„Es ist das Schlagen dieses fürchterlichen Herzens“ – Schauerromantik von E.A.Poe

Es erwartet Sie Schauerromantik des Horror- und Schreckensautors Edgar Allan Poe, begleitet von musikalischen Effekten und bei flackerndem Kerzenlicht eindringlich vorgetragen von Stefan Schael.

Stefan Schael schlüpft in die Rolle einer Figur aus des Dichters Feder und
erzeugt durch die gestalterische Kraft seiner Stimme Gänsehautatmosphäre. Er widmet sich den Werken „Grube und Pendel“ und (nach einer Pause) „Der Rabe“ und „Das schwatzende Herz“. Ausgewählte Musik und Geräuschkulissen unterstützen die ganz besondere Stimmung des Abends.

Diese Veranstaltung findet an zwei Abenden hintereinander statt!

Termine: Freitag, 24.01.2020 und Samstag, 25.01.2020, jeweils um 19:00 Uhr. Eintritt 22.00 Euro.